Dienstleistungen & Preise


Schwangerschaftskontrollen

Geburt &

Wochenbett

ist Teil der Mutterschaft und wird von der Grundversicherung deiner Krankenkasse,

ohne Selbstbehalt, übernommen.

SH0_7111.jpeg

Leistungen der Mutterschaft beinhalten folgendes:

* 7 Schwangerschaftskontrollen durch den Arzt oder Hebamme

* Risikoschwangerschaftskontrollen

* Geburtsvorbereitungskurs (die Kasse übernimmt einen Mindestanteil von 150.-) oder

* Beratungsgespräch

* Geburt

* Wochenbettbetreuung zu Hause bis zum 56. Tag nach der Geburt

* Nachkontrolle 6-8 Wochen nach der Geburt

* 3 Stillberatungen während der gesamten Stillzeit

Expectant Couple

Bei Frühgeborenen und Zwillingen, sowie bei Erstgebärenden und nach Kaiserschnitt darf die Hebamme max.16 Hausbesuche machen, in allen anderen Situationen kann die Hebamme höchstens 10 Hausbesuche abrechnen (weitere auf ärztliche Verordnung)


Mother and Baby

Nicht von der Krankenkasse übernommen/ privat zu bezahlen:

- Pikettgeld einmalig 120.- in der   Ostschweiz für die Wochenbettbetreuung

  /oder ambulant 150,-

  (Auch hier einfach einreichen- manche Kassen übernehmen die Zahlung)

- Kennenlerngespräch, z.B. vor dem Wochenbett 100.- pro Stunde

- Akupunkturbehandlung in der Schwangerschaft 60,-

- Für die Geburtsvorbereitung wird mindestens 150,- CHF übernommen.

  Mehrkosten können eingereicht werden, und werden auch häufig mitbezahlt -

  frage sonst bei deiner Krankenkasse nach.